Herbstseminar -  10. November 2018 Samstag

Die Zeit ist reif …für Veränderung! Der 9. November 1989, Zeitgeist und Systemisches, die Mauer fiel!

„Wenn die Winde der Veränderung wehen, suchen einige Windschutz, andere stellen Windräder auf“. 1998 stand diese Aufforderung auf der Fahne des  Internationalen Familientherapeutenkongresses. Wir leben in einer Zeit heftiger Veränderungen. Sicherheit finden wir in uns selber, vorausgesetzt die Impulse für Veränderungen sind gegeben und die Bereitschaft für Veränderungen ist vorhanden. Schritte und Schrittchen von Veränderung gehen, mit dem von Virginia Satir beschrieben Entdeckerdrang, mit Neugier, mit Risikobereitschaft und mit der Fähigkeit ausgestattet Verantwortung zu übernehmen. Aktuell wie 1989, 1989 und jetzt, 2018. Dabei die 5 Freiheiten nutzen, die Virginia Satir in einfacher und verständlicher Form zusammengestellt hat.

Dass dennoch Widerstand aufkommen kann, Neues zu wagen, Gefühle von Verzweiflung auftreten, bevor die Annahme des Neuen und schließlich der Neuanfang gewagt wird, ist normal. Die meisten Menschen bevorzugen das Vertraute und haben Angst vor Neuem. Doch Angst und Unsicherheit gehören dazu und helfen  vor Übereifer, geben sogar Schutz.

In einer Art Laborsituation kann an diesem Tag Neues ausprobiert und in Szene gesetzt werden.    

 

 

Trainerin       Dr. Erdmute Henning, Hochschulpädagogin

                        Failientherapeutin (DGSF), Lehrtherapeutin (DGSF)     

 

Methode       Skulpturarbeit – Status quo -  Impuls für Veränderung

                       Selbstwert und Kongruenz,

                       Kommunikation zwischen den Anteilen einer Persönlichkeit;

                       Regeln und Regeltransformation

                         

 

Ort                 Praxis für systemisches Arbeiten

                       Am Berge 73, 39397 Gröningen OT Dalldorf

 

Termin           10. November 2018

   

 Zeit               10.00 bis 17.00 Uhr

 

Kosten          120 €

 

Anmeldung Herbstseminar
herbstseminar_anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 571.9 KB